Institut AUSBILDUNG Seminare STIPENDIATEN Service BEWERBUNG
INSTITUT Ausbildung SEMINARE Stipendiaten SERVICE Bewerbung
HOME IMPRESSUMKONTAKT
aktiveehemalige

Stipendiatensuche
Suche:

Meierhenrich Jens, Dr.

 
[ZUR PERSON]
Adresse: 8 Newport Rd. Ap. 4 Cambridge, MA 02140 USA
Telefon: (001) 617-495-4974
E-Mail: jens_meierhenrich@ksg.harvard.edu
Geburtstag: 25.11.1973 in Detmold
[AUSBILDUNG]
Abitur: 1992 in Blomberg
Studium: 1992-95 Magisterstudium Politikwissenschaft, Jura und Soziologie an der Universität Passau (abgeschlossen mit der Zwischenprüfung) 2-7/95 University of the Witwatersrand, Johannesburg, Südafrika 10/96-6/98 Master of Philosophy, St Anthony's College, University of Oxford, Großbritannien
Praktika: 7/95-9/95 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Centre for the Study of Violence and Reconciliation, Johannesburg, Südafrika 10-12/95 Praktikant im Fachbereich Parlamentsrecht, Deutscher Bundestag, Bonn 2-4/96 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am South African Institute of International Affairs, Johannesburg, Südafrika 5-6/96 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Centre for Policy Studies, Johannesburg, Südafrika 8-9/97 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am South African Institute of International Affairs, Johannesburg, Südafrika
Fremdsprachen: Englisch Französisch Russisch
[MEDIEN]
Medienerfahrung: 3-4/93 Lippische Landeszeitung Detmold 6-7/93 Passauer Neue Presse 10/93 Pro 7, Nachrichtenredaktion, München
Stipendiat: 1994-1996
PNP-Praktika: 7 Monate Lokalredaktion Passau Stadt
post-PNP: Dozent für Politikwissenschaft und Dozent für Sozialwissenschaften an der Harvard University
darüberhinaus: Forschungsauftrag an der John F. Kennedy School of Government der Harvard University
 
 

DAS SAGEN EXPERTEN...

Florian TöpflFlorian Töpfl,
ehemaliger Stipendiat


"Ich habe es immer sehr genossen, schon früh und während des Studiums zu arbeiten. In den Semesterferien tauchte man ab in eine ferne Welt aus Zeitdruck und Feierabend, Kindergeschrei und Familienurlaub, Karriereleitern und Tarifstufen. Nach zwei, drei Monaten tauchte man wieder auf, genoss die Studententage unter freiem Himmel und hatte Zeit zu überlegen, wohin es gehen sollte mit dem Leben."


NEUES VON DEN STIPIS

Ines GeierInes Geier ist seit 2003 Stipendiatin. Mit ihrer Demenz-Serie in der Passauer Neue Presse hat sie als jüngste Journalistin den Dr.Georg-Schreiber-Medienpreis 2005 erhalten... [mehr]