Institut AUSBILDUNG Seminare STIPENDIATEN Service BEWERBUNG
INSTITUT Ausbildung SEMINARE Stipendiaten SERVICE Bewerbung
HOME IMPRESSUMKONTAKT
aktiveehemalige

Stipendiatensuche
Suche:

Grasberger Lukas

 
[ZUR PERSON]
E-Mail: grasberger@berliner-journalistenbuero.de
Homepage: www.berliner-journalistenbuero.de
Geburtstag: 7.12.
[AUSBILDUNG]
Abitur: 1993 in Burghausen
1993-95 Zivildienst in Burgkirchen
Ausbildung: ab 1995 Deutsche Journalistenschule (DJS) München
Studium: ab 1995 Diplom-Journalistik an der LMU München
Studienabschluss: Diplom-Journalist (Kommunikationswissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft, Kunstgeschichte)
Auslandsaufenthalte:  Auslandssemester an der Universitat Autonoma de
Barcelona
Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
[MEDIEN]
Stipendiat: seit 1995
PNP-Praktika: 4 Monate Lokalredaktion Altötting
4 Monate Lokalredaktion Burghausen
1 Monat Nachrichtenredaktion
4 Monate Magazinredaktion
Externe Praktika: 3 Monate dpa-Landesbüro München, 3 Monate Bayerischer Rundfunk, Redaktion Zündfunk
post-PNP: seit 2001 freier Journalist für Bayerischer Rundfunk, WDR, Deutschlandfunk, Süddeutsche Zeitung, Handelsblatt, Financial Times Deutschland, Frankfurter Rundschau, Chrismon, Musikexpress etc.

ab 2004 Korrespondent der Nachrichtenagentur AP für Nordbayern in Nürnberg

2/2006 bis 7/2008 Redakteur bei der Nachrichtenagentur Reuters in Berlin

seit 7/2008 wieder freier Journalist für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Zeitschriften und Zeitungen

seit 11/2008 im Berliner Journalistenbuero
 
 

DAS SAGEN EXPERTEN...

Prof. Dr. Walter HömbergProf. Dr. Walter Hömberg,
Universität Eichstätt


"Keine Theorie ohne Praxis! Deshalb ist die Ausbildung in der Redaktion wichtig. Keine Praxis ohne Theorie! Deshalb ist die Ausbildung an der Universität wichtig."


NEUES VON DEN STIPIS

Matthias SchmidtMatthias Schmidt ist redaktioneller Koordinator bei der Stuttgarter Zeitung. Das Kapfinger-Stipendium war für ihn der ideale Weg in den Journalismus... [mehr]