Institut AUSBILDUNG STIPENDIATEN Service BEWERBUNG
INSTITUT Ausbildung Stipendiaten SERVICE Bewerbung
HOME IMPRESSUMKONTAKT
aktiveehemalige

Stipendiatensuche
Suche:

Haslböck Thomas

 
[ZUR PERSON]
E-Mail: thomas.haslboeck@pnp.de
Geburtstag: 09.05.1990
[AUSBILDUNG]
Abitur: 07/2009 Fachoberschule Passau
Studium: 04/2010 - 10/2013 B.A. Staatswissenschaften, Universität Passau (Abschlussnote: 1,3)
10/2013 - 09/2017 M.A. Staatswissenschaften, Universität Passau (Abschlussnote: 1,1)
Praktika: 09/2006 - 07/2007 Marktgemeinde Untergriesbach
03/2011 - 04/2011 PNP-Lokalredaktion Hauzenberg
Auslandsaufenthalte:  02/09/2015 - 27/11/2015: Namibia - Hospitanz bei der Allgemeinen Zeitung
01/03/2016 - 29/03/2016: USA - Hospitanz bei der Deutschen Presse-Agentur
Fremdsprachen: Englisch
[MEDIEN]
Medienerfahrung: seit 2011: Freie Mitarbeit; PNP-Lokalredaktion Hauzenberg
2013 - 2015: Journalistisches Förderstipendium der Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Stipendiat: seit Februar 2012
PNP-Praktika: 05/03/2012 - 13/04/2012 Redaktion Freyung
17/09/2012 - 02/11/2012 Redaktion Freyung
12/11/2012 - 29/03/2013 Redaktion Deggendorf
26/08/2013 - 22/09/2013 Redaktion Freyung
17/02/2014 - 07/03/2014 Redaktion Freyung
02/03/2015 - 27/03/2015 Redaktion Sonderseiten
20/07/2015 - 14/08/2015 Onlineredaktion / Newsdesk
Externe Praktika: 02/09/2015 - 27/11/2015: Hospitanz bei der Allgemeinen Zeitung, Windhoek, Namibia
01/03/2016 - 29/03/2016: Hospitanz bei der Deutschen Presse-Agentur, Washington D.C., USA
30/05/2016 - 05/08/2016: Praktikum bei Syr-Design / Hochwassermuseum Passau (Konzeption und Recherche)
post-PNP: Seit 10/2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Passau, Professur für Politische Theorie und Ideengeschichte
 
 

DAS SAGEN EXPERTEN...

Gerd BrunnerGerd Brunner,
ehemaliger Ausbilder


"Im Institut haben sich immer die Passauer Studierenden zusammengefunden, die weit über das übliche Maß hinaus interessiert und engagiert waren. Die tägliche Zusammenarbeit hat mich gefordert und jung gehalten. Es war eine schöne Zeit."


NEUES VON DEN STIPIS

Bernd HonesBernd Hones arbeitet heute beim Bundesamt für Auslandsinformation. Orangene Revolution in der Ukraine, Praktikum in Moskau - er beschreibt, wie er durch die Ausbildung an die Stelle kam... [mehr]